frendeites

Seit vier Jahren setzt sich der amerikanische Designer Evan Fay für einen persönlichen Designansatz ein, indem er einzigartige skulpturale Möbel kreiert.

Evan Fay, den wir 2017 auf der Mailänder Designwoche gesehen haben, zeichnete sich erneut durch seine erstaunlichen Konstruktionsspiele mit seinem Sofa aus Lawless (2019) präsentiert von der Galerie Philia in die neueste Ausgabe der Brüsseler COLLECTIBLE Messe.



Die Serie „Lawless“ vereint Bänke, Sofas, Stühle und Hocker, die sich durch ihre Montagespiele und ihre Originalität auszeichnen. Diese Objekte bestehen aus einem dicken Schaumstreifen, der mit farbigem Stoff bedeckt ist und sich um eine unregelmäßige Metallstruktur wickelt. Der Schaumstoffsitz bietet jedem Sitz Komfort und Funktionalität, während die Metallstruktur und die Beine sie zu sehr grafischen Objekten machen.

Eine Kollektion, die schnell zur Ikone wird. 

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Website des Designers Evan Fay.

Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Philia Galerie

Léa Pagnier



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display