frendeites

Der libanesische Innenarchitekt und Designer Richard Yasmine ließ sich für seine neue Möbelkollektion von den historischen Gebäuden seines Heimatlandes und insbesondere von den für dieses kulturelle Erbe so charakteristischen Bögen inspirieren.

Richard Yasmine interpretiert mit seiner Möbelkollektion "HAWA Beirut" mutig traditionelle libanesische Architekturformen neu. Diese Möbelstücke kombinieren das architektonische Erbe des Libanon, schöne Materialien und Pastellfarben und sind absolut zeitgemäß.

Die "HAWA Beirut" -Serie umfasst zwei Stühle, einen Couchtisch und eine dekorative Leinwand. Unter diesen Kreationen steht die Trennwand für den sehr persönlichen Stil von Richard Yasmine und repräsentiert auch seine Leidenschaft für das Mischen von Genres. Sowohl durch seine Formen als auch durch seine Materialien fördert die Kollektion schöne Kreativität und große technische Fähigkeiten.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website von Yasmine Richard.

Fotos: © BizarreBeirut

Léa Pagnier



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display