frendeites

½ Coffee & Bar ist die Geschichte eines Cafés/einer Bar, das seit 2018 in Xiamen, China, geöffnet ist. Eine Kaffeemarke, die Kaffee (natürlich) und Gasthaus integriert. Die rasante Entwicklung des Unternehmens ermöglicht es ihm, im Jahr 2021 Niederlassungen in derselben Stadt und auf den umliegenden Inseln zu eröffnen. PANDA NANA ist dann für die Gestaltung der Räumlichkeiten verantwortlich.

Schaffen Sie einen zusammengesetzten Ort in Gulangyu, im Südwesten der Insel Xiamen: Dies ist die Mission, die PANDA NANA anvertraut wurde. Das Ziel ? Stellen Sie sich einen Raum vor, der in Harmonie mit der natürlichen Umgebung steht, in der sich der ½ Coffee & Bar Gulangyu Store befindet. Und aus gutem Grund ist Gulangyu als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet.

Es ist daher logisch, dass die Natur Designer dazu inspiriert, den Innenraum dieses Ortes zu schaffen, der sich am Badestrand von Dadeji befindet, genauer gesagt auf dem Shengqi-Berg der Insel Gulangyu. Nämlich, dass die ursprüngliche Struktur des Projekts Teil eines alten Gebäudes aus dem XNUMX. Jahrhundert war. Auch das kuppelförmige Gebäude blickt auf das Meer und fügt sich harmonisch in die umliegende Landschaft ein.

Die Architekten haben hier die Proportionen des ursprünglichen Gebäudes beibehalten und eine Veranda hinzugefügt, in deren Innerem die Vegetation der Insel gedeiht, wodurch ein Baldachin in dem so vorgestellten Raum entsteht.

Zwischen den „Baumzweigen“ sind Lichtstreifen eingebettet, und bei Einbruch der Nacht nimmt der Ort im Licht der Neonlichter allmählich eine neue Identität an.

So entstand dieser Ort zwischen Café und Bar, ein zusammengesetzter Ort, an dem man tagsüber einen Kaffee trinken und bei Einbruch der Dunkelheit feiern kann... und dabei eine Dekoration genießt, die entschlossen mit der äußeren Umgebung harmoniert.

Eine schöne Leistung signiert PANDA NANA! 

 

Bildmaterial ©: Liu Xinghao, Yan Yu Architectural Space Photography, Yu Vision

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display