frendeites

In ihren frühen Jahren haben Gastronomen selten die Möglichkeit, sich selbst auszudrücken, und oft müssen sie die Küche eines anderen wiedergeben, ohne ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Eine unglückliche Feststellung, die israelische Unternehmer inspiriert, die sich den L28 vorstellen, die erste gemeinsame Einrichtung, die unabhängigen Führungskräften im Herzen von Tel Aviv (Israel) zur Verfügung gestellt wurde. Ein großzügig untersuchtes Konzept, das dank der Intervention der Architekten Kimmel Eschkolot Gestalt annimmt.

Was ist besser als eine Herausforderung, um die Fantasie von Architekten zu wecken? Ein Beweis dafür ist das schmale Kaleido House in Mexiko-Stadt (Mexiko), dem die Taller Estilo Arquitectura-Teams Tiefe und Volumen verleihen. Ein funktionaler Wohnsitz, der mit seinen räumlichen Besonderheiten spielt, um kristalline Melodien anzunehmen.

Seit 2009 befinden sich die Räumlichkeiten von Bouygues Immobilier im Turm Galéo, einem bemerkenswerten Gebäude, das von Christian de Portzamparc in Issy-les-Moulinaux (92) entworfen wurde. Während der Umschlag viele positive und negative Reaktionen hervorrief, glänzten die Büros der Bauherren nicht mit ihrer Ergonomie. 10 Jahre später gehört dies der Vergangenheit an. Dekodierung des brandneuen Sitzes des Unternehmens, unterzeichnet YAD Space.

Und was wäre, wenn die Unterhaltungsorte eine neue Art bieten würden? Dies ist in jedem Fall das, was Ana Moussinet mit einer maßgeschneiderten Erfahrung in einem der dynamischsten neuen Stadtteile von Paris für die Renovierung von 7 Batignolles (17ème) vorschlägt. Oder wie man Kinobesucher schon vor Beginn des Films in eine neue Welt versetzt!

Die Eigentümer des Café Bana in Tel Aviv (Israel) fordern die Architekten von Amit Studio heraus und suchen nach einfachen Lösungen, um ihr Restaurant zu kauen vegan. Eine Herausforderung, die es nicht wußte, Designer zu erschrecken, die ein angenehmes Interieur mit Pastelltönen bieten.

Um den Erfolg einer Marke zu feiern, was gibt es Schöneres, als einem Geschäft die Höhe seiner Ambitionen zu widmen? Für seinen vierten Store will die Schuhmarke Sabbun ihre Identität in einem der Markenentwicklung entsprechenden Konzept durchsetzen. Die Architektur- und Designagentur Labotory verwendet daher die visuellen Codes, die den Erfolg der anderen drei Geschäfte ausmachen, um einen visionären Raum in Seoul (Korea) zu entwerfen: einen futuristischen Look zwischen Kurven und Dysmetrie.

Definitiv sind die Shops der australischen Kosmetikmarke Aesop echte Spielwiesen für Architekten! Nachdem die Firma die norwegische Agentur Snøhetta mit der Gestaltung ihres Standes im Stadtteil Chelsea (Großbritannien) überließ, vertraut sie die Gestaltung ihres neuen Stores in Tokio (Japan) lokalen Auftragnehmern an: Torafu Architects. Entstanden ist ein Ensemble nach dem Vorbild des Shibuya-Viertels, in dem es stattfindet, zwischen Alt und Moderne angesiedelt.

Bringen Sie etwas von der südlichen Hitze ins Herz des Big Apple, eine Herausforderung? In jedem Fall ist es die brillante Herausforderung des Designers und Innenarchitekten Dmitry Reutov, der die hellen Farben der Straßen von Mexico City (Mexiko) mit modernen Möbeln zurücklässt und den Bewohnern einer New Yorker Wohnung ein wenig bietet im Alltag von Stadtbewohnern.

Das Hide Hotel Flim befindet sich in Graubünden (Schweiz) am Anfang des Jahres im neu erbauten Stenna-Gebäude. Das Architekturbüro Stylt Trampoli überarbeitet aus einem Anlass, wie ein Skigebiet in die heutige Welt eingepasst wird, um Komfort und Raffinesse in der alpenländischen Tradition zu verbinden, wie ein Wes Anderson-Dekor.

Die Waterbeat Society ist das erste Hydrospinning-Zentrum in Italien, das seinen Nutzern verspricht, sie in einem "Miami Vice" -Stil zu schwitzen. Die Agentur Nomade Architettura, eine große Verstärkung in Neon-Neon-, Checkers- und Pop-Farben, stellt sich einen Ort vor, an dem der Badeanzug-Lycra nicht gleichbedeutend mit Mangel an Geschmack ist.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display