frendeites



Für die Ausstellung "Interiors 2010" luden Artcurial und das Magazin AD 10 Designer ein, ihre Vision des französischen Stils in hoher Dekoration auszudrücken. In den Salons des Hotels Marcel Dassault in Paris konnten wir die Dekorationen von Tristan Auer, Buttazzoni & Associés, François Catroux, Joseph Dirand, François-Joseph Graf, India Mahdavi, Chahan Minassian, Alberto Pinto, Studio Putman und . entdecken Pierre Yovanovitch. Ein Tauchgang in ein außergewöhnliches Universum zwischen Weltraum, Kunst und Handwerk.





Das Präsidentenamt von Joseph Dirand

Joseph Dirand heißt es: "Ich wollte ein futuristisches und größenwahnsinnige Zimmer: das Büro der von der ganzen Welt zum Präsidenten gewählt. Im Mittelpunkt steht eine skulpturale Arbeitstisch, in fast faschistische Ästhetik, Ironie für die Demokratie von morgen. "In seinem geäderten Marmor Eitelkeit, mit einem Tablett mit 4 Meter lang, trifft auf eine Bank, auch im Marmor, durch eine Edelstahlspiegel Stele gekrönt. "Für ganz narzisstische Idee in der Lage, von seinem Büro aus zu bewundern. In aller Bescheidenheit ... "









Das Playboy Bachelor Pad von Buttazzoni & Associés

Laurent Buttazzoni heißt es: "Ich mag die mehrere Standorte; Ich fühlte mich wie ein Wohnzimmer, wo wir konnten beide schlafen, bekommen, Arbeit ... und Spaß haben. "







Der tropische Wintergarten von India Mahdavi

India Mahdavi sagt "Es ist ein bisschen Verstand Madrague zu Hause, eine Strandhütte in einer Wohnung mit einem Rattan-Bar zu trinken Cocktails"



Das Bad Labor Olivia Putman

Olivia Putman sagt: "Ich von einem Bad träumen, die nicht zu waschen dient, aber wo können wir auch spazieren gehen, warum nicht und unterhaltsame Freunde lesen. Das Bad liegt auf halber Strecke zwischen dem Boudoir und dem Kuriositätenkabinett, es kümmert sich um seinen Körper als seine Seele. "



Das minimalistische-surreale Boudoir Pierre Jovanovitsch









Das Studio Dandy Tristan Auer

Tristan Auer sagt: "Willkommen in der Höhle eines Egoisten. Ich wollte ein Zimmer in einem zwei, mit einer dunklen Seite die andere weißere, die sich zu isolieren, lädt zu empfangen. Tain ohne Spiegelwand abgrenzt, die beiden Räume. "

Schauen Sie ein Video von der Ausstellung aus:

[youtube] xqDz-ihPDc4 [/youtube]

Die Ausstellung "Interiors 2010 die Französisch-Stil" findet vom 6 22 September 2010 bei Artcurial - Hotel Dassault - 7 Kreisverkehr Champs Elysees - Paris 75008.


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display