frendeites
Gemeinden



Paul Coudamy : Cumulus Office



Der Pariser Architekt Paul Coudamy kürzlich Büros Interface Group renoviert. Er zeigt uns seinen Plan, einen strukturierten Arbeitsbereich geöffnet zu einer Zeit, einen Raum mit schwebenden Lichter Wabe, dünne Blätter, die

 Sculpt den Raum und Licht.





























Bei diesem Projekt, Paul Coudamy heißt es:

"Nach zahlreichen Gesprächen mit Kunden haben wir beschlossen, die verschiedenen Räume nach möglichen Aktivitäten auszurüsten: Mikro-Besprechungsraum, Executive Offices," heiliger Raum ", offener Raum," unbestimmte "Räume ... Diese räumliche Verteilung Dies führt zu einer Abstufung der Farben von dunkler zu dunkler, je nach den Erfordernissen der Konzentration. Ein Großteil der nicht spezifizierten Räume ist in Arbeit angeordnet, mit Böcken, um den Mitarbeitern die Freiheit zu geben, sich die anzueignen Raum vor einer zweiten Phase der Entwicklung.

Die Büros haben Formen, die den Raum passen, in dem sie sich befinden. Die kleine Besprechungstisch, weder rund noch quadratisch, erlaubt gegenüber den Mittelsitzen zu konvergieren. Der Vorstand umfasst einen runden Tisch, um kleine intime Treffen zu machen. Der Küchenbereich ist um einen großen Tisch organisiert, dass ein Hybrid zwischen der langen Stehtisch und dem kleinen Bistrotisch ist, lädt sie die Menschen nach den verschiedenen Kreisen in ihm zu sitzen. Das Sperrholz hat Muster geätzt, die passt.

Bibliotheken sind vollständig auf Computer gezeichnet, jedes Stück ist dann vor Ort ohne Werkzeug montiert. Digital Design können Formulare erstellen, die die Tiefe variieren und geben dem Raum ein Volumen, das die geraden Wände zu brechen kommt.

Die Identität der Büros wird durch die Vorrichtungen gegeben. Verschoben von der Decke, ihre hellen weißen Kurven und im Raum schwebend angenehme Beleuchtung zu sorgen. Das Material streut das Licht von unten und gibt einen leuchtenden Halo über jedes Gerät. Das Material verbirgt sich die Lichtquelle in Abhängigkeit von dem Winkel, aus dem man es betrachtet, ohne jemals zu sehen man eine geisterhafte Vision der Glühbirnen sieht. "

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Paul Coudamy.

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[E-Mail geschützt]

www.muuuz.com

über

Mein Konto 

Mobile Version