frendeites
Gemeinden



Koichi Takada Architects : Restaurant Ippudo

In Sydney, Australien, hat die japanische Agentur Koichi Takada das Layout von "Ippudo" einem asiatischen Nudel-Restaurant in dem Holz und der japanischen Kultur entworfen geehrt werden.

Die Architektur ist gespickt mit organischen und warmen Holz Wellen, in einem sauberen und nüchternen Umgebung.

Bei diesem Projekt, geben Sie Koichi Takada Architekten:
"Ippudo soll die japanische Nudel Anbau in australische Speise einzuführen. Mehr als nur ein Restaurant, Ippudo eine Galerie der Nudel Kultur, traditionellen Nudel Schalen und Löffel anzeigt, und einem traditionellen Ton Feature Wand von Hakata, dem Geburtsort von Ippudo. die Begeisterung der Mitarbeiter in ihre Grüße und Service wider - alles werden Ippudo Anteil am Essen.

Die Herausforderung, das Restaurant war die gewellte Holzdecke. Es stellt die 'Windstoß', die wörtliche Bedeutung der japanischen Ippudo. Es erzählt die Geschichte; eine Erzählung von Ippudo Geschichte und ermöglicht einen Einblick in die Traditionen der japanischen Küche. Ippudo ermöglicht es Ihnen, zu entkommen - die Atmosphäre einladend ist. Das Licht, Oberflächen und Holz-Bildschirme erstellen Textur und Tiefe.

Ippudo ist für die "Handarbeit" Gerichte bekannt. Die Nudelherstellungsprozess ist Teil der Erfahrung, mit Bildern und Bücher über die Routine und Rezept. Diese Liebe zum Detail Karies aus der Nahrung in das Innere, wo große Detail wird bei der Umsetzung von natürlichen Oberflächen gesehen. Der Innenraum ist aufregend und natürlich - die sanfte Holz Kurven begrüßen, die allgemeine Erfahrung ist eine einzige und moderne Interpretation der in Japan im Restaurant zu essen.

Der treibende Faktor der Innenarchitektur zu Encompass war die Leidenschaft und Integrität der Ippudo "Familie", während ein spannendes und zeitlosem Design erstellen. Als erstes Ippudo Restaurant in Australien, sucht das Design eine warme und einladende Innenraum zu schaffen, verbessert nicht nur die Speiseerlebnis Ziel aussi eine moderne Interpretation der traditionellen japanischen Speise Einstellungen anzeigt.

Die gewölbte Holzdecke war ein Design-Herausforderung mit hoher Belohnung. Da die Funktion des Innenrestaurant, die Geometrie und die Qualität des fertigen Produkts war von größter Bedeutung. Der Bildschirm Holzprofile wurden als ein moduliertes System entwickelt, so dass sie vorfabriziert werden Aktivieren. Jede Platte ist mit einem flexiblen Aluminiumrahmen, qui in situ gebogen werden konnte. Sperrholz Rippen schneiden CNC-Technologie, hat glatte Geometrie erlaubt, auf jeder Tafel qui wurde behoben und gebogen um, erreichen einen effizienten Prozess der Installation und aussi minimale Streuverluste ermöglicht.
Das Gebäude-System gewährleistet, dass jedes Zimmer war in der Nähe von perfekt dans le Gebäude und miteinander. Mit Hilfe von Bronzespiegel zugewandt ist, ist die Wirkung eines kontinuierlichen und dramatischen Deckenraum, eine hohe Schlag Innenraum zu schaffen. Der anhaltende Erfolg seit der Restaurant-Eröffnung ist ein Beweis für erfolgreiches Design und soziale Nachhaltigkeit. "

Fotos: Sharrin Rees

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Koichi Takada Architekten.

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version