frendeites
Gemeinden



Francesco di Gregorio & Karin Matz : Maison à Föhr

Das Hotel liegt auf der Insel Föhr in der Nordsee, das alte Lagerscheune Heu wurde von den Architekten Francesco di Gregorio und Karin Matz renoviert. Der Raum ist mit einer überdachten Holzstruktur neu definiert und hat die typischen architektonischen Besonderheiten der Region gehalten.

Traditionell mit einem Strohdach aus Ziegeln und bedeckt, hat dieses Haus wurde neu gestaltet und offenen Raum wieder. In den Räumen der Bühne von Designern erstellt, die Wände sind mit perforierten Fliesen verziert, die ein Muster enthüllt die blauen Zement-Sets erstellen. Die Treppe führt nach oben wird einfach durch ein Netz von Kabel geschützt, die offene Bereiche verlässt, während umgekehrt die Zimmer in kleinen geschlossenen Räumen, intime Arten von Kokons gehostet werden.

Bei diesem Projekt, Francesco di Gregorio & Karin Matz angeben:

"Das Projekt befindet sich auf Fohr, einer kleinen Insel in der Nordsee.

Im Dorf Alkersum, Innerhalb eines Zuges Heu Lagerung von einem traditionellen Bauernhaus, neu definieren wir den ganzen Raum mit einer Holzstruktur durch 3.200 bedeckt Fliesen Inhalte, die jeweils mit einem handgemachten kreisförmigen Loch, 500 mt Polypropylen blau Seil und behandeltem Kiefernholz.

Aufgrund der geografischen ict Miete ist Wyk in den Händen der Kräfte der Natur sehr. Das Gebiet: hat eine große Flut. Wenn das Wasser niedrig ist, gehen Sie über Inseln ang. Es ist eine flache Insel Wo 60% der Insel unter dem Meeresspiegel liegt. die Insel Mann aus Gras Mauern umgibt die Hälfte der Insel zu schützen. Dennoch passieren jedes Jahr im Herbst, wenn die großen Sturmfluten, gehen die Insel in Alarmbereitschaft. 1634 Jahr enorme Flut gelöscht meisten Häuser auf der Insel und Neugeformte die Karte. Es ist zwar ein Klima für eine dauerhafte Bewohner; Sami zu der Zeit rufen die Insel Währung in den Sommermonaten vollständig Wenn die Bevölkerung von 8500 40 000 durch den Tourismus erhöhen zu. Föhr ist eine Insel nach Deutschland gehörend aim in erster Linie Dithmarschen. Die Friesen-haben ihre eigene Sprache und Kultur. Im Jahrhundert 17th eine Schule der Navigation Wyk und viele Leute est devenu Kapitänen auf Asien und Nordamerika Segeln Gab es gegründet. Segeln auf ang Länder brought die Tradition der Keramik zurück und Fliesen aus Asien. Wurde Rich müssen Viele Friese bemalten Fliesen, wie Sie können Ihre Esszimmer Wände haben. Holz nach innen verwendet wurde, in den Farben Friese gemalt, qui verschiedenen Schattierungen von Blau-grün sind. Die Betten waren traditionell in Bettkästen. Häuser waren immer in Ziegel mit Strohdach. Die Zimmer waren klein, dunkel und alle die gleiche Größe.

Der Raum hat-worden, indem Sie alle Trennwände, außer denen rund um das Bad wieder geöffnet.

Zwei neue Bände hinzugefügt werden, Sie sind in weißen Keramik-Fliese mit einem einfachen Muster durch den blauen Zement Halte em In Anbetracht abgedeckt.

Brought Licht wird durch die reflektierende Keramik und den durchscheinenden Türen.

Themen umrahmen die Treppe eine transparente Schwelle anlegen.

Die Zimmer sind dunkel Bett-Boxen, privat wie Nester.

Oft Sie erst nach-erkennen, was es ist, dass Sie-getan haben; kehrten wir im Sommer und wir wissen, was wir bauen hatten.

Ein gestrandetes Schiff "

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Francesco di Gregorio und der Karin Matz.

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version