frendeites
Gemeinden



ArchiDesignClub Awards 2015 : Les projets de la Catégorie Intérieur – Hôtels 1/2

Im Rahmen der ArchiDesignClub 2015 Awards, jeden Tag im Wettbewerb Projekte in jeder Kategorie und die Abstimmung für die herausragendsten Projekte bitte finden. Entdecken Sie die Auswahl von Muuuz Magazin für Hotels in der Innen Kategorie und drücken Sie sich. In erfolgreichen Projekten finden heute das Hotel Crayon Rouge vorgestellt von Julie Gauthron und Performances LBA Hotel Félicien Olivier Lapidus und Vincent Bastie, Hotel Le Lapin Blanc von Quantic Studio und Anaïs Albar und schließlich Le Cinq Codet Jean-Philippe Nuel.

Hotel Crayon Rouge, Paris - Julie Gauthron / Performances LBA

3774-02-Architektur-Design-Muuuz-Magazin-Blog-Dekoration-Julie-Gauthron-Leistung-LBA-elegancia-Hotel-Kreide-rot-Interieur-01

Crayon Rouge Hotel ist das geistige Kind von Künstler Julie Gauthron und Agentur Performances LBA. Eine bunte Erfahrung im Geiste der "Gasthaus", das seine eigene Weinbar, Bar Rouge. Über seine 5 17 Etagen und Räume, wandert der Besucher durch verschiedene Atmosphären, wo 7 Tapete mit floralem Muster kollidieren mit Säure Farben wie Apfelgrün, orange, rosa, türkis oder gelb Zitrone.

Felicien Hotel, Paris - Olivier Lapidus und Vincent Bastie

3774-03-Architektur-Design-Muuuz-Magazin-Blog-Olivier-Lapidus-Vincent-Bastie-elegancia-Hotel-Félicien-adcawards-interieur-01

Felicien Hotel ist die Einrichtung von vierunddreißig Zimmer gemeinsam entworfen von Olivier Lapidus und Architekt Vincent Bastie. Dieser Ort stützt sich auf einwandfreie Oberflächen und einer Auswahl an edlen und kostbaren Materialien. Eine zarte und raffinierte Universum, grafischen Linien und ungewöhnliche Materialien in einem einfachen Farbcode Mischen wird von weiß bis dunkelgrau und schwarz rückläufig.

Hotel Le Lapin Blanc, Paris - Quantic Studio / Anaïs Albar

3774-04-Architektur-Design-Muuuz-Magazin-Blog-Quantic-Studio-Anais-Albar-Quantic-Studio-adcawards-Hotel-chr-Weiß-Kaninchen-paris-01

Das weiße Kaninchen - LLB - ein kleines Boutique-Hotel mit einer starken Persönlichkeit. Eine Welt, von den fantastischen imaginären Geschichten von Lewis Carroll in einem klassischen Pariser Interieur, verbesserte Süße und Farbe inspiriert. Die 27 Zimmer, aufgeteilt in 6 Ebenen verfügen über verschiedene Farben und direkt integrieren Bäder auf den Zimmern zu öffnen.

Die Fünf Codet, Paris - Jean-Philippe Nuel

3774-05-Architektur-Design-Muuuz-Magazin-Blog Jean-Philippe Nuel-the-five-codet-Paris-Hotel-adcawards-Interieur - Gilles Trillard-01

Die Fünf Codet ist ein neues Luxushotel im 7ème Arrondissement von Paris. Das Ziel dieses Projektes war es, von Hoteliers Codes wegbewegen eine andere Erfahrung für die Besucher bieten. Eine qualitative Ansatz zur Verwendung von edlen Materialien und die Wahl eines High-End-Möbel verleihen dem Ort eine Atmosphäre sowohl Wohn- als auch überraschend.

ADC-2015-Kategorie-interieur

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version