Belval-Parquet : Rénovation à Noisy-le-Sec

Ein altes Haus, das ein Paar in Noisy-le-Sec gekauft hat, erlangt seinen Glanz vergangener Tage zurück. Die Architekten Belval-Parkett behalten die authentische Quelle dieses ehemaligen Müllers und zeigen ihre besten Eigenschaften, indem sie der Farbe einen modernen Touch verleihen.

Das von einem Bauern in 1895 errichtete Haus findet dank der sorgfältigen Renovierung seinen ursprünglichen Charme.
In drei Monaten verwirklicht die Restauration dieser Wohnung mit 143 Quadratmetern, um seinen Charakter zu bewahren, der sich in Holzarbeiten und Formteilen aus den Ursprüngen manifestiert. Mit einem begrenzten Budget geben die Architekten von Belval-Parkett Hausbesitzern einen Platz, der ihren Erwartungen entspricht, zwischen historischen und modernen Häusern.

7046nomini

Das Haus erstreckt sich über zwei Ebenen. Die Außenwände des renovierten Schuppens, in dem sich früher der Wasch- und Abstellraum befand, sind aus Terrakotta-Ziegeln. Seine mit dunkelgrünen emaillierten Platten bedeckten Stürze führen die farbintensive Behandlung des Wohnraums ein. Im Erdgeschoss erweitert der Schachbrettboden der Küche das Wohnzimmer mit Parkettboden entlang eines grünen Innenhofs. Letzteres ist über ein großes Erkerfenster zugänglich, das die alten Trennwände ersetzt, die den Raum einschränken und das Innere in ein angenehmes natürliches Licht tauchen. Das Esszimmer und das Wohnzimmer sind Teil eines einzigen hellen Wohnzimmers, das die architektonischen Details der ursprünglichen Struktur beleuchtet. Das sorgfältig restaurierte Eichenparkett und die Mosaikfliesen begleiten die raue Holztreppe und die originalen blauen Klein-Deckenleisten.

Im Obergeschoss verliert der Kamin seine Frische nicht. Das Paar verfügt über zwei Schlafzimmer, darunter eine Mastersuite und eines mit einem Badezimmer für Kinder. Die Suite verfügt über eine kontrastierende Blues-Dusche und das Gemeinschaftsbad ist mit Terrazzo-inspirierten Fliesen gefliest, die die olivgelben Wände und Holzböden weich machen. Das Haus bietet eine radikale und raffinierte Optik, im Einklang mit den Werten und dem Geschmack seiner Bewohner, und vermittelt seine authentische Vergangenheit mit einer modernen und unkonventionellen Note.

Ein Ort, der durch seine Details, die durch seine aufrichtigen Farben gereinigt wurden, im Bild der Künstlerinhaber sublimiert wird.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Belval-Parkettanlage

Fotografien: Philippe Billard