Delphine Sauvaget : Grand Beau

Das Restaurant Grand Beau befindet sich im 3. Stock der Galeries Lafayette Beaugrenelle (15. Arrondissement) und bietet eine sehr angenehme Heimkehr in einer Umgebung mit natürlichen Inspirationen. Konzentrieren Sie sich auf eine Oase des Friedens in der von Delphine Sauvaget unterzeichneten Hauptstadt.

Verlassen Sie die großen Restaurantketten, die uns 10 Minuten mitten in einer anstrengenden Einkaufssitzung begrüßen. Auf der letzten Ebene des Einkaufszentrums Galeries Lafayette Beaugrenelle erwartet uns ein Meistertisch, eine „Ode an verantwortungsbewusstes Vergnügen“, die in einer einzigartigen Umgebung stattfindet, die sich die Architektin Delphine Sauvaget vorgestellt hat und in der Holz zusammenpasst Terrakotta und warme Farben.

Der dank Panoramafenster in Licht getauchte Raum ist um eine kreisförmige Adobe-Leiste mit sichtbaren Rillen angeordnet. Das Restaurant bietet einen großen ovalen Holztisch sowie eine Vielzahl kleiner runder Tische, an denen jeweils zwei Gäste willkommen sind, und eine Theke, die alle von den Aranha-Stühlen von Branca Lisboa eingerahmt sind, Holzstühle mit elegantem Sitz aus Rohr. Das Set findet auf einem Terrazzoboden statt. Eine Plattform mit geschwungenen Stufen begrüßt intime Bänke, die von raffinierten Aufhängungen überragt werden.

Der ideale Ort, um natürliche bistronomische Küche zu probieren.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Website von Delphine Sauvaget

Foto: DR

Zoe Térouinard