frendeites
Gemeinden



Rencontre avec : Friedmann & Versace

Virginie Friedmann und Delphine Versace haben sich vor zwei Jahren durch die Neuerfindung des Interieurs von Bistrot Rougemont hervorgetan. Mit vielen Errungenschaften ist es ihnen gelungen, sich schnell in der französischen Architekturlandschaft zu etablieren. Treffen.

Bevor Delphine Versace sich der Innenarchitektur zuwandte, schnitt sie sich als Szenografin in der Welt der zeitgenössischen Kunst ab und Virginie Friedmann trainierte bei Luxusmarken. Sie trafen sich 2017 in der Agentur von Michael Malapert und beschlossen dann, 2019 das Friedmann & Versace Studio zu gründen. Gemeinsam haben sie sich seitdem der Schaffung eleganter Innenräume verschrieben: dem Baby Doll Club, den Restaurants. Unter anderem die Riviera, Matilda und Ferona.

Muuuz: Jedes Ihrer Interieurs ist von einer oder mehreren Geschichten inspiriert. Warum ?
Friedmann & Versace: Seit der Gründung der Agentur wollten wir Geschichten erzählen, indem wir Inspirationsquellen multiplizieren. Das Geschichtenerzählen speist immer unsere dekorativen Konzepte und unsere Projekte. Im Baby Doll Club kreuzen sich mehrere Geschichten. Das Universum von Serge Gainsbourg ist überall destilliert. Dieser ist gemischt mit den Geschichten von Studio 54 und dem Palast. Die Idee war, das Aufbrausen, die Party und die Lebensfreude der Pariser Nächte der 1970er und 1980er Jahre nachzubilden, indem Verweise auf diese Zeit eingefügt wurden.

Ihre Projekte sind vielfältig: Villen, Apartments, Restaurants, Geschäfte, Hotel. Was verbindet sie? Haben Sie das Gefühl, einen persönlichen Stil zu senden?
Wir arbeiten immer nach Maß, mit edlen Materialien und einem neuen Konzept, und arbeiten mit Handwerkern zusammen. Wir wollen Epochen mischen und eine gewisse Zeitlosigkeit schaffen, ohne einen Friedmann & Versace-Touch zu erzwingen. Wir wollen sofort loslegen und sehr unterschiedliche Elemente kombinieren. Momentan arbeiten wir an einem Projekt, bei dem sich Stile aus den 1950er und 1960er Jahren mit entschlossen zeitgenössischen Objekten vermischen. Wir lieben zeitlose Innenräume, die nicht zu ihrer Zeit passen. Für das Restaurant La Riviera haben wir unsere Aufmerksamkeit auf die solare Atmosphäre des Hauses gerichtet, ohne zu versuchen, sie in einen Trend zu setzen.

Was sind Ihre Inspirationsquellen?
Um zu schaffen, erforschen wir Architektur und Dekoration, aber auch andere Disziplinen. Wir sind beeinflusst von den sehr unterschiedlichen Universen der Persönlichkeiten in der Kunstwelt. Künstler, Musiker, Schriftsteller… Wir mögen zum Beispiel David Bowie, Virginia Woolf und Madeleine Castaing. Yves Saint Laurent ist uns auch sehr wichtig, weil er die Emanzipation von Frauen mutig unterstützt hat.

Sie spielen gerne auf verschiedenen Registern und mischen Referenzen. Welche Atmosphäre versuchst du in ein Interieur zu bringen?
Wir versuchen, bewohnte Orte mit Persönlichkeit und narrativer Kraft zu schaffen. Wir möchten, dass Stile koexistieren und zeitliche Verzerrungen erzeugen, während wir versuchen, die Geschichte in jedem Detail kohärent und auffällig zu machen.

Was ist der Ort der Materialien in Ihren Leistungen?
Die Arbeit der Komposition, der Assoziation von Materialien ist in unserem Ansatz sehr wichtig. Wir reagieren empfindlich auf edle Materialien wie Bronze und Onyx. Wir verbinden diese schönen Materialien gerne mit natürlichen Materialien wie Sisal, Stroh… Diese Allianz verstärkt die Präsenz jedes einzelnen von ihnen und bringt echten Reichtum.

Von welchen Projekten würden Sie träumen?
Wir möchten ein altmodisches Hotel im Belle-Époque-Stil mit Blick auf das Ligurische Meer in Rapallo wiederbeleben.

Was sind deine aktuellen Projekte?
Wir arbeiten an drei Restaurants in Paris, Megève und Doha sowie an zwei Privathäusern.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Studio-Website von Friedmann & Versace.

Bildmaterial: © Hervé Goluza

Schreiben

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> Mehr Info

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> Mehr Info

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[E-Mail geschützt]

www.muuuz.com

über

Mein Konto 

Mobile Version