frendeites

Die neue Adresse ist von der Agentur OREKA Architecture unterzeichnet. An seiner Spitze steht David Granata, der für seine künstlerischen Gesamtleistungen bekannt ist, insbesondere das Restaurant Salama und der Strand Ocoa in St. Tropez. Diesmal offenbart sich sein Talent in Megève... 

David Granata und sein Team nahmen die Herausforderung an, in nur zwei Monaten ein festliches Bergrestaurant der Extraklasse von A bis Z zu entwerfen.

Ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit den Eigentümern und Betreibern entworfen wurde, die dem Architekten freie Hand gelassen haben, um eine konzeptionelle Identität zu schaffen und die Codes des traditionellen Chalets neu zu überdenken.

Die Grundidee: Materialien, Ambiente und Atmosphäre mischen, um beim Kunden einen Eindruck von Wärme, Wohlbefinden und Tradition hervorzurufen. Verlassen Sie dann die zu offensichtlichen Codes der Berghütte. Hier vermischt sich die rustikale Seite des Holzes mit warmen Stoffen, schillernden Farben und einem Lichtspiel, das mehr die Karte eines trendigen Restaurants als einer in die Jahre gekommenen savoyischen Adresse spielt.

Kirschholz, Palisander-Eiche, Zellige, Samt, Frottee, Zink und Messing... So viele weiche und warme Materialien, die den verschiedenen Räumen dieses alpinen Kokons eine "Friendly and Funky"-Energie verleihen.

Der Ort schafft die entspannte Atmosphäre eines einladenden Chalets mit maßgefertigten Bänken, Sofas und Bücherregalen.

David Granata intervenierte bei der Neuverteilung des Ausgangs von der Küche zum Barraum, indem er eine Schallwand und eine Speisekammer schuf, um die Bewegung der Teams zu erleichtern. Er schuf auch eine Zinktheke, um dem Raum Charakter zu verleihen.

In einem gedämpften Dekor ist die Restaurantwand mit Zellige verpixelt. Das Treppenhaus wiederum besteht aus hinterleuchteten Holzspalieren, die dem Raum eine gewisse Eleganz verleihen.

OREKA Architecture greift hier zur Perfektion die Codes des traditionellen Chalets auf und bietet gleichzeitig Weichheit und Komfort.

 

Bildmaterial ©: David Granata und Marie Allain-Studio Rustre

 

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display