frendeites

Die Familie Loiseau enthüllt die erste Phase eines ehrgeizigen Renovierungsprojekts für das historische Relais&Chateaux de Saulieu, ein Projekt, das dem Architekten Arnaud Behzadi anvertraut wurde. 

Ab Juni 2022 wird die Renovierung der Suiten des Hotels enthüllt. Als „Kokon“-Suiten konzipiert, stützt sich diese Errungenschaft auf die Sublimation der Farben und die markanten Materialien von Burgund. Das Gebäude des Relais Bernard Loiseau ist U-förmig, dessen Flügel die 32 Zimmer, das Restaurant und das Spa beherbergen. Im Herzen dieses Gebäudes gibt ein von Dominique Loiseau entworfener botanischer Garten den Jahreszeiten Rhythmus. Arnaud Behzadi hat sich entschieden, einerseits diesen Dialog mit der Natur zu akzentuieren, andererseits den Schlaf zu ritualisieren und zu inszenieren. Das Bett wird zur Schlafoase: „Le Cocoon“ bietet so ein sanftes Zeremoniell, das die Schlafenszeit begleitet und die ganze Nacht andauert und die Gäste in die Poesie des „Vogelnests“ eintauchen lässt! 

Arnaud Behzadi überlagert die Erzählungen, mischt die Materialien und respektiert so gut wie möglich die Familienphilosophie. Den Geist des Ortes zu bewahren: „Innovation in der Tradition“, das Motto von Bernard Loiseau. Arnaud Behzadi bietet gekonnt einen Ansatz, der von vergangenen und gegenwärtigen Geschichten durchdrungen ist, während er den der Zukunft zeichnet. 

Die Wahl der Materialien für die Zimmer folgt einem roten Faden, der sich um das Lichtspiel und die natürliche Farbgebung der Räume herum artikuliert, indem die bereits im Haus gut verwendeten Farbtöne von Morvan hinzugefügt werden. Die Kombination dieser beiden Elemente verleiht den Räumen eine raffinierte und warme Atmosphäre, die in Licht getaucht ist und an das erinnert, was in den Gerichten des Zwei-Sterne-Kochs Patrick Berteron zu finden ist, der seinen Gästen ein wahres kulinarisches Ballett bietet. Die Idee ist, sich wie zu Hause zu fühlen und gleichzeitig ein einzigartiges Erlebnis von Intimität und Ruhe zu erleben. 

Diese Renovierung wird 2023 fortgesetzt. Eine zweite Phase mit der Umgestaltung aller Zimmer des Hotels, der Renovierung der Küche, Speisesäle, Lounges und Empfangsbereiche ist geplant. 

 

Bildmaterial ©: Karel Balas 

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !