frendeites

Aann Haus ist ein Grundstück von 604 m², das als Ort zum Leben und Entspannen gedacht ist und den Eindruck eines Resorts in einem Badeort vermittelt, mitten in der Stadt und doch … 

Hier wollten die Architekten dank eines Plans, der die Kontinuität zwischen Innen und Außen gewährleistet, so etwas wie ein „Mini-Resort“ schaffen. Es ergibt sich aus dem Design, einer gekonnten Mischung aus Tradition und Moderne in einer höchst luxuriösen Atmosphäre... 

Schon beim Betreten des Geländes setzt der Seerosen-, Wasserpflanzen- und Lotusteich die Szenerie in Szene und lädt zum Entkommen ein... Ein weiterer Pluspunkt der Außendekoration: eine der Steinzeit entlehnte Skulptur, die mit gedämpftem Licht die Nacht beleuchtet … 

Im Inneren schaffen Holzakzente Wärme in einer ultramodernen Atmosphäre. Hauptvorteile des Ortes: seine riesigen Erkerfenster, die einen atemberaubenden Blick auf den bemerkenswerten Garten bieten. Ein kleines Paradies, kurz gesagt… 

 

Bildmaterial ©: Ar. Tushar Garg

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display