frendeites



In der Nähe des Stadtzentrums von Groningen, in den Arbeitergärten von Tuinwijck, haben Haiko Meijer und das niederländische Architekturbüro Onix diese Gartenhütte geschaffen. Das nach außen offene "Pappelgartenhaus" steht auf einem sonnigen Grundstück, einem kleinen Pappelholzhaus mit eleganter Einfachheit.

























Bei diesem Projekt, sagte der Agentur Onix:

"In der Nähe des Stadtzentrums von Groningen die Kleingärten von Tuinwijck gelegen sind. Diese grüne Oase entre les Bahnstrecke und die Helperzoom bietet die Einwohner der Stadt Low-Budget-Möglichkeit, die meisten exzentrische Gärten zu schaffen hat.

Die Gärten-haben eine durchschnittliche Größe von 200 Quadratmetern und sind vermietet. Auf dem Grundstück, wo Gartenarbeit primär ist, ist es erlaubt, den Aufbau Quadratmetern 36. Kanalisation, Wasser und carboy stehen zur Verfügung. Die Stromversorgung ist nur möglich, mit Solarbatterien.

Die sonnige Menge dieses Häuschen entre dem Spielplatz (Süd) und den Graben (Nord) liegt. Diese beiden unterschiedlichen Orientierungen waren der Grund zwei verschiedene Außenbereiche zu entwerfen. Eine davon ist ein introvertierter Raum, in den Schatten der Apfelbäume und auf dem Graben ausgerichtet und l'autre extravert Jahr orientierten Bereich auf dem Bach Garten und dem Spielplatz. Der Zustand des Bodens (Geschiebemergel) war der Grund für einen Bach Garten zu wählen. Wasser versickert durch den Bach in den Graben. Durch Trittsteine ​​auf der Südseite, kann die Planke Brücke sein atteint, qui an der Ostseite des Hauses sorgt für eine Verbindung mit der Nordseite.

Das Haus: ein Satteldach hat, qui eine von der Art ist, dass Sie eine Menge an Tuinwijck, l'autre Art sehen, ist das Pultdach.

Das Volumen has-been so Haus que la umfasst die beiden Außenbereiche gebildet werden. Es ist ein Gartenhaus sowie ein Schuppen und eine Skulptur. Das Haus ist komplett Anruf durch eine Planke Größe gebildet und ist aus Pappelholz. Die Fenster Stills aus Planken sowie die Stiftung gemacht. Das Haus ist nie fertig. Die Dielen sind einfach so in der Zukunft zu nehmen, dass Kunst im Haus integriert werden. "

Quelle Fotos: Onyx

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website vonOnyx.


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen