frendeites

Designer und Handwerker, sie enthüllt ihre Projekte der 5 Juni Tuilerien. Das Thema der Erholung hat sich die fünf Designer für den Titel des Master-Gärtner konkurrieren, der die 2 Dezember um Paysalia Salon Lyon spielen wird.

Die Namen der fünf Gärten, die durch das Thema der Erholung inspiriert zur dritten Ausgabe von Square Gärtner beitragen verhängt: "Die große Flucht" (Alexandra Torossian) ", die fröhliche Garten" (Sylvère Fournier): "Das ist Zeit Vertiefung "(Pauline Robillard)," drei Zustände im Garten "(Victor Lacaille) und" Reim ein anderer war "(Xavier Poillot) ...
Wer gewinnt den Titel wird 15 000 Euro und einen Bronze-Baum geschnitzt von Gary erhält die spirituelle Botschaft Gärtner zu bringen: „Die Wurzeln wie die Zweige so wichtig sind.“ Der Gewinner präsentiert sein Projekt die nächste Ausgabe von „Gärten Garden“ im Juni 2016 die Tuilerien zu inszenieren.

Jean Mus, Präsident von Square, fasst seine Mission durch diese drei Worte "Gärten, Landschaft, Liebe." Naomi Klein, Direktor von Paysalia, betont die Rolle der "kommerziellen Hebelwirkung", gespielt von der Biennale und muss Animation: The Square Gärtner. Catherine Muller, Präsident der Nationalen Vereinigung der Landschafts Unternehmen (UNEP), der Schöpfer von Paysalia in 2009, die Möglichkeit, zu verkünden, dass es den Master-Gärtner der Anerkennung sowie "andere Handwerksberufe" will.



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen