frendeites

Der Herausgeber der italienischen Möbel Florida präsentiert "Zip Bed", eine skulpturale Bett mit einem Reißverschluss öffnet und schließt das Bett, Bettwäsche und Kissen zu offenbaren. Nach dem Erwachen wird das Bett im Handumdrehen gemacht, einfach durch den Reißverschluss zu schließen.

Der italienische Hersteller von Sanitär Hatria dieses G-Full, ein einzelnes Element, das Keramik-WC und Bidet enthält. Ein Ort, in einem Badezimmer, schließt es, wenn sie nicht in Gebrauch Bank zu verwandeln oder Rückwärtszähler mit seinen klappbaren Holzplatte.

Kann drinnen oder draußen, die "Leaf Hammock" verwendet werden, ist eine moderne Hängematte aus einem Verbundrahmen und einer dünnen geflochtenen Seilen hergestellt. Unterzeichnet von Designern Pinar Yar und Tugrul Gövsa, wird es von der türkischen Verleger und verfügbar GAEAforms vorgeschlagen

Der deutsche Leuchtenhersteller Next hat vor kurzem sein neues Modell "NLC" vorgestellt von dem Designer Constantin Wortmann Studio "Büro für Form". Ausgestattet mit LED oder Energiesparlampen, dieses Licht Suspension mit organischen Formen ist

"Lighthouse" des Designers Hervé Langlais wurde auf "Maison & Objet" vom Verlag Designheure präsentiert und ist eine Bibliothekslampe, die unter Bücher gleitet und sich nach Belieben bewegt.

Entworfen von dem niederländischen Designer Romy Kuhne für belgische dunkle Editor Beleuchtung, "Apollo Lampe" ist eine Hängelampe montiert Teile aus facettierten dreieckigen Metall durch

Der Designer Elisa Strozyk entworfen für den deutschen Verlag Boewer dieser Reihe von Verbindungen Teppich aus kleinen Dreiecke aus Holz gelenkig miteinander verbunden sind und verbunden sind. Creations facettiert und dreidimensional.

TossB für den Hersteller, der belgische Designer Alain Monnens Zeichen "Crane", eine Tischleuchte mit seinen straffen Linien und gebrochen. Hergestellt aus gebogenem Blech und lackiert, es ist

Der Armaturenhersteller Deca bietet das Modell "Filtro Twin". Ein Gerät in einem zwei mit zwei Hähnen, ein ein brauchbares Wasser zum Kochen und Reinigung bieten, die andere ein gefiltertes Wasser für den Verzehr geeignet bereitstellt.

Für den Hersteller von Axor, Designer Ronan und Erwan Bouroullec haben diese Linie der ursprünglichen Gesundheit entwickelt. Skulpturale, Waschbecken, Wannen und Duschen verwandeln sich in Möbelstücke, ihre
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

Herzinfarkt !