frendeites



Ein amerikanisches Designstudio hat ein System von Wandplatten entwickelt, die Oberfläche reagiert mit Körperwärme. Ein anderer Weg zum Verständnis der Interaktion zwischen dem Anwender und der Umwelt.

Design-Agentur mit Sitz in Jackson - Mississippi, Visuelle Reference Studio wird von Nuno Gonçalves Ferreira und Erin Hayne geführt. Das Designer-Duo wird besonderes Augenmerk auf die sensorischen Erfahrungen der Nutzer und Interaktionen und Dialoge, die mit umgebenden Objekten eingreifen kann. Ihre "Touch Wall Panels" Projekt bietet eine perfekte Illustration.



"Touch Wall Panels" ist ein modulares Wandpaneelsystem. Diese Elemente aus Schaumstoff und Holz haben die Form von Quadraten von 60 Zentimetern auf jeder Seite mit einer gekrümmten und leicht konkaven Oberfläche. Diese dreidimensionale Oberfläche ist präzise mit einer wärmeempfindlichen Schicht beschichtet, die reagiert und ihre Farbe ändert, wenn sie der Körperwärme oder der einer Lichtquelle ausgesetzt wird. Eine einfache Berührung der Hand oder des Körpers, eine warme Lampe, der wir uns nähern, und Linien in kontrastierenden Farben tauchen an der Wand auf, wie ein Gespenst des Benutzers, eine Spur seiner Anwesenheit, die allmählich verschwindet nachdem er gegangen war. Die Umgebung reagiert und setzt sich neu zusammen, der Benutzer druckt dort seinen kurzlebigen Verlauf.

Für weitere Informationen und andere Jobs von Visual Studio Referenz zu finden, besuchen Sie die Website.

Quelle: Visuelle Reference Studio


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !