frendeites



Eine Gruppe von jungen kanadischen Designer Staub unsere Steckdosen und Schalter für uns in unserem Kampf eine persönliche Vision ab.

Wie der Slogan von EDF, die Designer Halten Sie es cartesianischen Sie bringen uns mit ihren Projekten für Steckdosen und Wandschalter auch mehr als nur Licht. Diese Gruppe von Designstudenten der Universität von Manitoba in Winnipeg, Kanada, staubte diese Alltagsgegenstände ab, zwei einfache Gegenstände, die so häufig und standardisiert sind, dass sie von Designern fast vergessen würden.

Durch das Ersetzen der vor unseren Steckdosen und Schaltern durch Metallplatten sorgfältig gefaltet und geschnitten, Ryan Litovitch, Nis Vik Thom Fougere und Kaley Lawrence angrenzen ihre Anhänge und durchdachten Eigenschaften inspiriert durch unsere Gewohnheiten und unsere aktuellen Anwendungen.

Die Last- und Kupplung beinhaltet eine Unterstützung sein Handy oder Media-Player an eine Steckdose zum Aufladen ohne den Boden zu unübersichtlich und vermeiden so die Kamera zu einem unglücklichen Trampeln auszusetzen:



Die Schnur-Verpackung ist ein Medium, das es zu kunstvoll wickeln Sie das überschüssige Kabel ermöglicht, wenn Sie ein Gerät anschließen:



Der Licht-Haken passt ihn Eingangstüren zu wechseln. Er lädt seine Schlüssel einmal nach Hause kam zu hängen und wir erinnern uns, das Licht auszuschalten, wenn Sie verlassen:



Der Brief Holder Schalter integriert eine kleine Klammer Mail, süße Worte oder Einkaufsliste zu schieben:



Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Keep It cartesianischen.

Quelle: Hersteller: Technologie auf Zeit

Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

1

Ein neuer Arbeitsplatz für RATP Habitat

2

Eine Villa auf den Höhen Ibizas

3

Das Designerduo von Studioparisien