frendeites



Entworfen von Carlo Martino, "Tiki" ist ein Heizkörper von der Decke hängen. Eine originelle Alternative zu herkömmlichen Wandheizungen.




Erhältlich in satinierten, polierten oder lackierten und farbigen Versionen, schwebt dieser feine, zentimeterhohe 180-Aluminiumzylinder im Raum, der an dünnen Metallkabeln aufgehängt ist. Der Heizkörper "Tiki" wird vom italienischen Hersteller Ad-Hoc angeboten.




Für weitere Informationen zu diesem Produkt, es ist hier.

Quelle: Trendir


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display