frendeites

Mississippi macht es einfach, Sitzbereiche im öffentlichen Raum zu schaffen, die Abgeschiedenheit bieten, aber auch zu Kontakt und Kommunikation einladen. 

Dieses flexible und vielseitige modulare System passt sich leicht an, um Komfort und Leichtigkeit in allen Arten von Umgebungen zu schaffen.

Mit seinem Entwurf für Mississippi hat Johan Lindstén ein geniales neues modulares Sitzsystem auf den Markt gebracht, mit kleinen Tischen und anderen flachen Oberflächen, die in die Sitzkonfiguration integriert werden können. Die Serie passt sich dem verfügbaren Raum an und kann entweder an einer Wand oder mitten im Raum platziert werden, um einen Zugriff von beiden Seiten zu ermöglichen. Es ist auch möglich, Pflanzgefäße in die Konfiguration zu integrieren, um die Räume mit einem Hauch von Grün zu beleben.

Mississippi ist ein ausgeklügeltes und anpassungsfähiges modulares System, das für Vielseitigkeit in Symbiose mit Veränderung steht. Ein System, das seinesgleichen sucht, um die optimale Einrichtungslösung basierend auf den Möglichkeiten eines Raums und dem spezifischen Platzbedarf zu bieten. 

Durch sein ikonisches ästhetisches Design passt es in praktisch jede Umgebung, bietet einfachen Zugang für mehrere Benutzer und bietet gleichzeitig einen Ort für Gespräche und Kontemplation … JohansonUm mehr zu erfahren, besuchen Sie Johansons Website.



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display