frendeites

Anlässlich der COP 21 bewegte sich der Pavillon de l'Arsenal Pavillon Rund auf den Stufen des Rathauses in Paris. Ein Projekt, von der Erholung des alten zerstörten oder Rehabilitation Baustoffe eingetragen. Das Architekturkollektiv Encore Heureux, die die Ausstellung Grau Material im Pavillon de l'Arsenal kuratiert, vorgestellt und das Projekt entwickelt. Es ist für die Öffentlichkeit zugänglich, bis Januar 3 2016, verschiedene Veranstaltungen und Treffen dort geplant.

Der kreisförmige Pavillon Projekt zeigt einmal mehr, dass die Intelligenz von einem Projekt eine Architektur Weiterverwendung Materialien zur Verfügung stellen kann. Durch einige Abfälle denken, können sie echte Materialdepots werden und diese Ressourcen auf eine neue Architektur bieten ...

Das Schreiben der Muuuz Magazin traf Nicola Delon und Julien Choppin, Architekten und Gründer von Encore Heureux, auf dem Gelände des Circular Pavilion.

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Pavillon de l'Arsenal und kollektive immer noch glücklich

 


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A