frendeites

Designcreme? Quèsaco? Eine Veranstaltung, die natürlich die Crème de la Crème von Designern und Architekten zeigt! Und wer prestigeträchtiges Casting sagt, sagt Wahlformat. Am Donnerstag, den 26. März 2018, versammelten sich zehn Schöpfer, die sich für die Messe Materials & Light versammelten, und präsentierten ihre Kreationen, Inspirationen und Projekte auf atypische Weise in 20 Bildern, die in Intervallen von 20 Sekunden projiziert wurden. Zoomen Sie auf das Universum von Didier Versavel.

Evenings Design Sahne-, erstellt von der Schlüssel auf Benjamin Girard Agency-Design-Projekt, darauf abzielen, eine Bühne für die besten der besten Schöpfer zu geben, ihre Projekte einem breiteren Publikum in einem Format zu präsentieren spezifisch, rhythmisch und prägnant und in entspannter Atmosphäre. Was für einen weltweiten Erfolg bei diesen Treffen sorgt! Alles passt in das Format Pecha Kucha genannt: Gäste 20 Dias gezeigt während 20 Sekunden haben jeweils und blättern automatisch; entweder 6 Minuten und 40 Sekunden für jeden von ihnen. Kein Blabla: Die verschiedenen Sprecher enthüllen hier die Essenz ihrer Errungenschaften.

Didier Versavel
Innenarchitekt, Designer und Grafikdesigner Didier Versavel ist Teil dieser neuen Generation französischer Talente, die "alles berühren". Er machte seinen Abschluss an der Ecole Boulle und schloss sich einer anerkannten Agentur für Möbeldesign an. Dort lernt er, dass der Designer vielseitig sein muss, um sich sowohl bei der Herstellung von Produkten als auch bei der Kommunikation zu engagieren. In 2006 kreiert er sein eigenes Studio und setzt sein Talent überall ein. Seine zahlreichen Kollaborationen führen ihn dazu, sich zum Beispiel im Bereich des Möbeldesigns mit Désio oder der Schweizer 3 auszudrücken; im Industrieobjektsektor mit überraschenden Türkreationen für Drakkar; oder in der Innenarchitektur mit der ACCOR-Gruppe, die Konzepte von Hotell-Räumen in Auftrag gibt. Er hat fruchtbare Partnerschaften mit der Massenvertrieb, Verlage, sowie Handwerker wie die Compagnons du Devoir.

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Materialien und Beleuchtung et Design-Creme


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A