frendeites

Architektur

„Der Baum der Erkenntnis“ von Studio Noa

Am Anfang dieses vom Studio Noa unterzeichneten Mailänder Projekts steht eine Suche nach dem Sinn,...

EquipHotel 2022 feiert „engagierte Gastfreundschaft“

Vom 6. bis 10. November 2022 findet die Neuauflage der Messe EquipHotel auf der Paris Expo Porte de...

Die farbenfrohen Innenräume von Studio Julia Christ

Studio Julia Christ mit Sitz in Lutry/Lausanne in der Schweiz ist ein Architektur- und Designbüro...

Kunst

In ihrem HEURGON „Flaggschiff“ zelebrieren die Cymerman-Brüder die Kunst!

Seit seiner Gründung im Jahr 1865 ist HEURGON ein französisches Flaggschiff des Luxus. Verschreiber der größten Häuser...

Die spanische Illustratorin Brunelda stellt ihre neue Kollektion im BHV aus

Brunelda ist eine untypische Künstlerin, die Gesichter mit einer "Pfote" entwirft und festhält...

DE NATURA, drei Maler, drei Graveure: vom 9. bis 18. September 2022

Am Vorabend seines zwanzigjährigen Bestehens präsentiert der Verein Les Amis du Paysage Français...

Design

Ribbon Lamp von Clémentine Chambon: eine starke Geste für „La Fondation des Femmes“

Die in Frankreich hergestellte Leuchte Ribbon von Habitat ist eine Stil- und Designikone und das Ergebnis einer...

CUERPO GRIS, eine Kunstinstallation von Martillo Neumático für das Museum für sakrale Kunst von Bilbao

Anlässlich des Festivals Gau Zuria (Weiße Nacht), das vom 17. bis 18. Juni in Bilbao stattfand, 28...

Arbeiten über dem Place des Fleurs-de-Macadam in Montreal ausgesetzt

Den ganzen Sommer über auf der berühmten Avenue du Mont-Royal, die sich für die Saison in einen Park verwandelt...

innen

CUT Architectures für die Innenarchitektur des neuen gastronomischen Restaurants ōrtensia in Paris

Küchenchef Terumitsu Saito stammt ursprünglich aus der Stadt Okayama in Japan und arbeitet jetzt in Frankreich...

Promemoria für die Realisierung der Bar des Yacht Club von Monaco

Der Luxusmöbelmanufaktur Promemoria verdanken wir die Gestaltung des Barbereichs des...

Art déco-Luxus kleidet die neuen Suiten der Bahnlegende, des Venice Simplon-Orient-Express

Belmond stellt eine neue Kabinenkategorie an Bord der mythischen Venice vor...

Newsletter-Abonnement
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 



Dieser Wasserkühler besteht aus einem Stahlgehäuse, das mit einem thermoreaktiven Lack bedeckt ist, dessen Farbe mit der Temperatur variiert. Wenn es noch kalt ist, bleibt der Kühler blau. Sobald es anfängt zu heizen, wird das Blau allmählich rot. 

Die Form des Objekts ändert sich entsprechend seiner Verwendung. Die Farbe ist nicht nur dekorativ, spielt es eine praktische Rolle auf der Temperatur des Heizelements den Benutzer zu informieren.

Die organische Form des Kühlers und Blush roten und blauen Bereich erinnern an das Design der Arterien und Venen auf die Bühne der menschlichen Anatomie.



Quelle: Oh Gizmo


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MUUUZ Facebook Likebox





Herzinfarkt !