frendeites


Bestehend aus feinen Scheiben mobile Beleuchtungskonzept, das Gestalt annimmt, verformt sich und formt das Licht von tausend Wege, nach den Wünschen des Nutzers.




Die Lampe wurde von Christopher Barley, Egbert Chu, Bridgette Borders, Troy Conrad Therrien und Forrest Jessee entworfen.







In ähnlicher Weise auch unsere früheren Artikel über die Lampe Karton entdecken "Bye Bye Shanghai".

Um mehr zu erfahren, ist es hier.


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display