frendeites

Das Hôtel des Lices feiert dieses Jahr seinen 50. Geburtstag! Und zu diesem Anlass wird die emblematische Adresse von Saint-Tropez umgestaltet, um das Ereignis zu feiern, indem das neue Restaurant Odette eingeweiht wird, eine Hommage an seine Geschichte. 

Ein neuer Wind weht über Les Lices, das sein halbes Jahrhundert mit einer kompletten Überarbeitung seiner öffentlichen Bereiche feiert: Rezeption, Lobby, Lesesaal, Swimmingpool, Garten, Bar und natürlich … die Eröffnung seines neuen Restaurants Odette!

Das Innere und Äußere des Gebäudes wurde im Riviera-Stil neu gestaltet und dekoriert, was den mythischen Geist von Saint-Tropez der 50er / 60er Jahre und sein unvergessliches Gütesiegel, eine perfekte Kombination aus Glamour und Authentizität, heraufbeschwört. 

Unter der Leitung des Architekten David Granata vom Saint-Tropez-Studio Oreka findet das neue Hôtel des Lices die richtige Balance zwischen Retro-Atmosphäre und zeitgenössischem Design. Charme und Komfort charakterisieren dieses Projekt in Bezug auf das lokale architektonische Erbe und die Intimität des Ortes. 

Die Farbharmonien: Terrakotta, Safran, Ecru, verstärkt mit einem Hauch von Khaki und Hellrosa, verleihen dem Raum eine warme Atmosphäre und eine sanfte Atmosphäre.

Die Materialien: Steingut, Bodenfliesen, Terrakotta, emaillierte Lava schmücken das Ganze, ohne den Komfort zu vernachlässigen. Die Bänke sind weich und einladend, die in den verschiedenen Lounges der Lobby arrangierten Bücher, die sanften und beruhigenden Lichter ... um Sie besser einzuladen, sich Zeit zu nehmen.

Dieses Hotel, das seit seiner Gründung von derselben Familie geführt wird, ist eine Oase der Ruhe und Beschaulichkeit, nur einen Steinwurf von der quirligen Stadt Saint-Tropez entfernt: Luxus in völliger Gelassenheit!

 

Bildmaterial ©: Romanquenin

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display