frendeites

Lassen Sie sich von der Natur inspirieren, beobachten Sie sie, erleben Sie sie und interpretieren Sie sie dann mit Kreativität und avantgardistischem Geist. Kenneth Cobonpue ist entschieden der Designer, der jede seiner Kollektionen mit einer völlig neuen Vision seines Heimatlandes, den Philippinen, durchdringt …

Für den Salone del Mobile Milano 2022 wollte er den harmonischen Formen der Umgebung eine technologische Seele verleihen: Die weichen und geschwungenen Linien und die für die Möbel von Kenneth Cobonpue typischen natürlichen Materialien werden so mit der Weichheit von Samt und der Leichtigkeit von kombiniert Kohlefaser. Unveröffentlichte Produkte, die während der Veranstaltung in einer Vorschau präsentiert werden.

Seine Jahre im Ausland lehrten Kenneth Cobonpue, wie natürliche Materialien aus seiner Heimatstadt Cebu mit modernen Designtechniken kombiniert werden können, um etwas Innovatives und international Anziehendes zu schaffen, das jedoch für authentische Handwerkskunst steht. Hier erinnern Bettrahmen an klassische philippinische Boote, während sich traditionelle Gegenstände in Stühle verwandeln; Die Natur selbst verwandelt sich in Einrichtungselemente, deren Weben eine Kultur und Tradition hervorruft, die weitergegeben und geteilt werden sollen.

Aus seiner Forschungsarbeit entstehen Möbelstücke, die wie Kunstwerke aussehen... 

 

kc

 

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Website von Kenneth Cobonpue.

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display