frendeites


In Dänemark hat das Architekturbüro Primus hat dieses Haus gemacht nur 75 m². Ein Projekt von bescheidener Größe, aber starke Räumlichkeit, einschließlich Luft und Licht als Architekturkomponenten.



Dieses minimalistische Haus bietet ein großes Wohnzimmer und 2 Schlafzimmer. Auf der Vorderseite verleiht eine feine vertikale Verkleidung aus grau und dunkel behandelter Eiche den Wänden Rhythmus. Große Schiebefenster öffnen die Räume nach außen. Das Dach ist die fünfte Fassade. Die Decke ist geformt, in ihrer Form und Höhe gearbeitet und verfügt über große "Skyboxes", die für natürliche Belüftung, Volumen, Licht und Sicht nach oben sorgen. Ein offener Korridor, der das Haus diagonal überquert, bietet Perspektive und Tiefe.










Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Primus Architekten.

Quelle: House Design-Idee



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display