frendeites



In Gedenken an Karel Appel, niederländischer Maler, Bildhauer und Dichter, Gründungsmitglied der Cobra-Gruppe, wurde das Karel Appel House in Amsterdam eröffnet. Inspiriert von der Arbeit des Künstlers hat das niederländische Architekturbüro DUS Architects einen farbenfrohen Innenraum, ein dreidimensionales Gemälde, sowohl Wohn- als auch Ausstellungsraum des Künstlers geschaffen.















Auf der Karel Appel Haus führt die Agentur DUS Architekten:

"Sonntag, den 25th April 2010 die Karel Appel Haus war officiellement ouvert von COBRA Künstler Januar Sierhuis und Joop Anruf, der Bruder des verstorbenen Künstlers Karel Appel. Das Karel Appel Haus qui est befindet sich in der 'Dapperbuurt' ehrt Karel Appel, der berühmte Künstler, der diese Gegend in Amsterdam aufwuchsen.



Die Karel Appel-Haus ist ein kurzer Aufenthalt Apartment-Anlage für Künstler des Rijksakademie und einer jährlichen "minimuseum" in Zusammenarbeit mit dem renommierten COBRA Museum. DUS Architekten das Innere für Kunden von Key / Principaal. DUS wurde von der Arbeitsmethode Kammer inspiriert, qui est caractérisé Durch Sein Satz: Ich gehe von meiner Sache - die Farbe und die Leinwand. " Auf ähnliche intuitive Weise entworfen DUS einen Innenraum mit 15 mm dünnen farbigen Stahlwände. Dies führte zu einer geschichteten dreidimensionalen Farbschema, wo es Raum für eine optimale Lebens- und Ausstellen. Ein Haus der Leinwand "

Fotos: Theo Krijgsman

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website DUS Architects und die des Karel Appel Haus.


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !