frendeites



Im New Yorker Stadtteil Astoria realisierte die Agentur Bluarch die Inneneinrichtung der griechischen Bäckerei und Konditorei Omonia. Schokoladenmosaikfliesen zieren Decke und Wände. Abgehängte Holzkugeln bilden ein überraschendes Gewölbe. Die Atmosphäre ist skurril, zeitgenössisch und postmodern, warm und dekadent zugleich.



























Bei diesem Projekt, sagte der Agentur Bluarch:

"Diese Bäckerei ist ein ganz neues Projekt für die Familie hinter dem berühmten Marke bekannt für ict Omonia griechisches Gebäck. Es verkauft Gebäck und auf dem Gelände in der durchsichtigen Küche zubereitet Brot.

Das Design dieses Geschäft feiert Genuss ... die Aussetzung des eigenen alltäglichen Plackerei durch den Verzehr von einem süßen Genuss. Der Raum ist weich und warm ... sexy und Dekadenz ... wie Schokolade.

Ähnlich wie die Physiognomie eines Gebäck, dieser Entwurf will die spannende Erwartung einer Konditorei in fieri ... die Flüssigkeit Gebräu, die zerkleinerten Zutaten ... Die Raumverschiebungen organisch mit der Erzählung von Aromen zu bieten als Mäzene schmecken die saftigen Köstlichkeiten .

Das Hauptmerkmal des 1,000sf Innenraum ist ein Fluidbereich [verkleidet mit 1 / 4 "chocolate brown Bisazza Fliesen] qui die Decke und die Seitenwände auf unterschiedliche Höhen erstreckt. Dieses Gebiet in Blasen Warps und Verhandelt ein System von 6-Zoll-Rohr Glühbirnen ... und eine Anordnung aus rotem Zedernholz Kugeln. die kontinuierliche Epoxidbodenbelag an den Wänden über filleted Ecken. ein Regal LED-Streifen und den Übergang mit der Schokoladenoberfläche navigieren.

Die Küche ist mit der Öffentlichkeit gezeigt, da es einfach in einem temperierten Glaskasten sitzt ... Das Daher ist die Höhe der exquisite Handwerkskunst des Projekts [mit ikte unversöhnlich Ausrichtungen und komplexe Details] mit dem raffinierten artisanship von Omonia das Gebäck einhergeht. "

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Bluarch Architecture + Interiors + Beleuchtung.

Fotos: Bluarch Architecture + Interiors + Beleuchtung

Quelle: Architecturenewsplus


Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display