frendeites

6617-miaw2018-materialien-pedrali-giravolta-home-logo-bdDas italienische Unternehmen, spezialisiert auf zeitgenössische Möbel, präsentiert seine letzte: die Lampe Giravolta. Inspiriert von den Laternen von damals, ist diese Beleuchtungsserie in allen Arten von Formaten und Pop-Farben erhältlich. Was Ihr Interieur - und Exterieur - im Handumdrehen erstrahlen lässt!

Giravolta ist ein kabelloses Beleuchtungssystem mit einem sauberen Design. Bestehend aus einer kreisförmigen kreisförmigen Ebene und einem kreisförmigen LED-Diffusor aus Kunststoff, der durch einen umgekehrten U-förmigen Aluminiumbogen verbunden ist - der an die Griffe der alten traditionellen Öllampen erinnert, die er neu interpretiert - besteht diese Leuchte in drei verschiedenen Höhen: 330, 500 und 1 300 Millimeter. Diese große Variation der Abmessungen ermöglicht es, alle Bedürfnisse zu erfüllen: Es kann auch auf einen Schreibtisch gestellt werden, um als Straßenlampe in einem Wohnzimmer verwendet zu werden.

Entworfen von dem transalpinen Designerduo Alberto Basaglia und Natalia Rota Nodari, Giravolta ist eine Kontraktion des Begriffs "girar", "dreht" auf Italienisch, und der Name des Erfinders des Stapels: Alessandro Volta. Dank seines leuchtenden Kreises mit der Fähigkeit, 360 ° entlang einer horizontalen Achse zu drehen, kann sein Licht in alle gewünschten Richtungen gerichtet werden und sich an die Bedürfnisse und Wünsche seiner Besitzer anpassen. Es ist auch in diesem Teil, versteckt eine LED-Karte und eine Lithium-Batterie und ein Micro-USB-Stecker zum einfachen Aufladen, um es zu nehmen, wo Sie wollen. Darüber hinaus haben die Designer einen Magneten in die Basis platziert, um die Baugruppe horizontal, vertikal und auf Metalloberflächen zu befestigen, und warum nicht den Kopf auf den Kopf stellen!

Das elegante Design sowie die breite Auswahl an matten Farben - weiß, schwarz, grau, orange, gelb oder grün - bieten der Leuchte die Möglichkeit, sich mit jeder Art von Interieur, aber auch mit Terrassen und anderen Außenbereichen hervorragend zu integrieren. wegen seines Mangels an Draht und seiner tragbaren Qualitäten, die die warmen Sommerabende erhellen.

Eine nüchterne Erkenntnis, aber leuchtend.

Plus d'informations auf der Website von Pedrali

Über Pedrali

Pedrali oder „Die italienischen Wesen“: jenseits dem Slogan, ist diese Formel so sehr echte italienische Familienmarke mit Sitz in Bergamo und Udine. Werte, die in Heimtextilien Produkten bieten von 1963 Gemeinden, öffentlichen Plätzen, Büros und individuellen Gehäusen zu finden sind. Jede Kollektion ist das Ergebnis einer strengen und sorgfältigen Recherchen des Materials - Kunststoff, Metall, Holz und gepolstert - und die perfekte Design, seinen Kunden eine Vielzahl von innovativen Produkten vor allem zu bieten. Design und Kühnheit sind ihre Parolen. Dies war nicht auf Experten auf das Gebiet verloren, die viele Auszeichnungen an die Marke gegeben hat, darunter den renommierten Compasso d'Oro für die Frida Stuhl von Odo Fioravanti. Sitze, Tische, Einrichtungsgegenstände und Beleuchtung sind komplett in Italien durch ein Verfahren entwickelt, das Tradition und Innovation, technische Exzellenz und kreatives Genie verbindet. Experimentation Produktionstechnologien, die Verwendung von unterschiedlichen Materialien und die Zusammenarbeit mit vielen Designern.
Mehr als 50 Jahre Kreation, die es ihren Produkten ermöglicht haben, prestigeträchtige Orte wie den Google Campus in Dublin (Irland), das 3-Michelin-Sterne-Restaurant Alain Ducasse im Dorchester Hotel in London (Großbritannien) und / oder zu integrieren wieder die gehobene Van Cleef & Arpels Boutique in der Fifth Avenue in New York (USA) und die Kanazawa Umimirai Library in Japan.

Giravolta ist der Preisträger von MIAWs 2018 in der Kategorie Beleuchtung / nomadische Lampe.
Plus d'informations auf der MIAW-Website

Die Wahl des Schreibens

Das Muuuz - Editorial schätzte besonders die ursprüngliche Silhouette von Giravolta sowie seinen praktischen und funktionalen Aspekt. Mehr als ein Beleuchtungssystem, diese Lampe ist ein echtes Objekt des Designs Muuuz belohnt einen Muuuz International Award 2018 in der Kategorie Lighting / Nomadic Lamp.



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display