frendeites

Maison Courson ist das Ergebnis der Vereinigung von Charlotte und Nicolas Courson. Ihre gemeinsame Liebe zu Kunst und Design führt sie oft zu Reisen durch Italien und Frankreich, wo sie ihre Inspirationen durch den Besuch von Museen und Kunstgalerien nähren. 

Mit seiner Lammfellkollektion bevorzugt Maison Courson den Komfort mit seinem Satz Hocker aus gelocktem Schaffell. Ein klassischer, aber eleganter Stil, die richtige Balance zwischen dem Vintage-Look der Verkleidung und entschieden zeitgenössischen Linien.

Diese Poufs sind in zwei Größen und in zwei Farben, Schwarz oder Creme, erhältlich und bieten großzügigen Komfort. Ohne Nähte für ein perfektes Finish sind die Shearling-Sitze knitterfrei und thermoregulierend.

Ob klein oder groß, diese Poufs erwärmen die Atmosphäre und passen sich allen Innenräumen an, indem sie sich nach Belieben bewegen. Sie können als Hocker oder Couchtische verwendet werden.

 

Bildmaterial ©: Franck Buades

 

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website von Maison Courson.

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !