frendeites

Anlässlich der Tage lädt die National School of Decorative Arts jungen Absolventen Designer ihre Arbeit an der Station Bastille Design Center zu präsentieren. Mit Knochen / Annaba, der Innenarchitekt und Bühnenbildner Lucie Calise lädt uns ein Speicher Palast zu entdecken, wo die Erinnerungen und emotionale Darstellungen qu'Hermance Piacentino materialisieren hat seine Heimatstadt gehalten.

 

"Hermance Piacentino, repatriiert aus Algerien verließ seine Heimatstadt Bone (jetzt Annaba) in 1962 und kehrte nie zurück." Lucie Calise

Lucia konfrontiert Calise sensorischen Beschreibungen Erinnerungen an Knochen in einem Notebook aufgezeichnet von Hermance Piacentino, Daten direkt in der heutigen Stadt, Annaba genommen. Es bietet eine persönliche interpétation Stellen innerhalb einer visuellen Reise, Geruchs- und Gehör, von der imaginären zu real.

"Knochen / Annaba taucht der Besucher in eine Erfahrung, auf die Spuren einer Stadt zu begleiten." Lucie Calise

Die Bastille Design Center präsentiert die "imaginäre Landschaften" von Knochen- / Annaba Projekt, so reduziert immersiver Räume gearbeitet: "Fenster" für die menschliche Höhe auf offene Formen der Allegorien Erinnerungen an Hermance Piacentino.

Auf die würdigen Entwurfs-Tage, 250 Jahre ENSAD, 31 Mai 5 juin2016 bei Bastille Design Center, 74 75011 Boulevard Richard Lenoir Paris, Dienstag bis Samstag von 12h bis 20h und Sonntag 12h bis 19h, Öffnungs Mittwoch 1er Juni 19h zu 23h, Eintritt frei.

Muuuz und ArchiDesignClub sind Partner von bis Tage. Finden Sie in einem Abschnitt alle Aktivitäten gewidmet Zusammenhang mit der Veranstaltung.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Auf dem Gelände Tage et der Artikel über Design-Worthy.

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display