frendeites

Für Armando Rho ist der Dialog immer der Ausgangspunkt für seine Kreationen, die immer intim, exklusiv und unverwechselbar sein sollen. Ein erster Ansatz, bevor Sie den Grundstein für einen Stil legen, der immer ein wahres Gefühl für Ästhetik widerspiegelt. 

Das Wohnzimmer ist das pulsierende Herz des Hauses, der repräsentativste Ort, um Gäste willkommen zu heißen. Große Sofas und erhabene Sessel, die von Tischen und Konsolen bedient werden, sind so konfiguriert, dass sie intime Räume schaffen, die Gesprächen, Spielen und Geschichtenerzählen förderlich sind. Das Blau der Sofas und Sessel ist lebendig und tief zugleich. Der Damast verschmilzt mit den Goldtönen und schafft einen Dialog mit dem Finish der Couchtische auf prächtigen gelben Onyxböden.  

Der Farbkontrast ist subtil ausbalanciert: Das Weiß der Holzarbeiten zieht wie ein Rahmen die Mitte des Raumes, wo Blau und Gold dominieren. Beeindruckend ist der Kronleuchter im Zentrum der Kuppeldecke: Seine Kristalle erhellen den Raum in überraschenden Lichtspielen. 

Dank seines Katalogs von mehr als 1500 Möbelstücken, von denen jedes auf Anfrage personalisiert werden kann, erfüllt Armando Rho nicht nur die ästhetischen Anforderungen einer aufmerksamen und anspruchsvollen Kundschaft, sondern erfüllt auch das Bedürfnis nach Authentizität.

Ein Meisterwerk konstruktiver und technischer Kühnheit, das etwas Neues und Unerwartetes zum Ausdruck bringt und bei diesem Einrichtungsprojekt ein Gefühl von Freiheit, Eleganz, Fantasie und Kunst vermittelt… 

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display