frendeites

Das Architektenduo Bismut & Bismut lädt Sie ein, seine Auswahl an „Lieblings“-Möbeln für diesen Sommer zu entdecken! Die Gelegenheit, auf die schönsten Errungenschaften dieses schockierenden Duos und ihre zukünftigen Projekte zurückzukommen...

Daniel und Michel Bismut sind Architekten, Designer und Brüder. Sie entwerfen und realisieren einzigartige und persönliche Wohn- und Gewerbeprojekte auf vier Kontinenten und arbeiten in verschiedenen Größenordnungen, vom Detail eines Möbelstücks bis zum Entwurf eines Gebäudes. 

Sie vereinfachen gerne das architektonische Vokabular, um nur das Wesentliche zu behalten. Zu ihren jüngsten Projekten zählen zahlreiche Errungenschaften in Frankreich und im Ausland und vor kurzem Yachtprojekte mit der Werft „San Lorenzo“, deren neueste Yacht für den Preis für die beste Yacht ihrer Kategorie oder sogar eine neue Rede mit Cartier für die zweite Etage nominiert wurde ihr neues Flaggschiff in Genf. 

Sie werden Ende 2022 ein Einkaufszentrum im Südwesten liefern, während sie mehreren Wohnprojekten in Comporta, Jeddah, Paris oder sogar Saint Tropez oder Megève den letzten Schliff geben, wo sie auch gerade eine Galerie von fast 300 m2 eröffnet haben präsentieren ihre Architektur sowie ihre Möbel. 

Daniel und Michel vervollständigen ihren architektonischen Ansatz mit einer Möbelkollektion mit raffiniertem Design nach Maß, die Handwerkskunst und sinnliche Materialien zur Geltung bringt. 

Ihr „Trays“-Tisch wurde in die prestigeträchtige Sammlung des Musée des Arts Décoratifs aufgenommen, ihre „Drum“-Säulentische und ihre „Wizzz“-Tische, die Teil des nationalen Mobiliars sind, wurden ausgewählt, um die Salons des Élysée-Palastes einzurichten. Schließlich wurde der „Kinetic“-Tisch im französischen Pavillon der Dubai 2020 World Expo präsentiert.

 

Bildmaterial ©: Edouard Auffray



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display